HOME
Werbung
New York City für Architekten im Heike Werner Verlag
New York City


Ankommen

Rund um ...
  • die Freiheitsstatue
  • die Wall Street
  • die Brooklyn Bridge
  • das neue World Trade Center
  • Chinatown & Little Italy
  • SoHo
  • Greenwich Village
  • Flatiron
  • Chelsea
  • das Empire State Building
  • den Times Square
  • die 42nd Street
  • das Rockefeller Center
  • das Museum of Modern Art
  • Central Park South
  • die Museum Mile
  • die »outer boroughs«


  • Rundfahrten
    Paraden
    Links

    ... rund um Greenwich Village

    Washington Square Der Washington Square ist wohl der entspannteste Platz in ganz Manhattan und das Herz von Greenwich Village. Hier treffen sich Straßenkünstler, Studenten und Alt-Hippies, hier legen die New York Besucher aus aller Welt eine wohlverdiente Ruhepause ein.
    Der Washington Memorial Arch rahmt hier den Beginn der Fifth Avenue. Der 1895 eingeweihte Marmorbogen, erinnert an die Amtseinführung des ersten Präsidenten der Vereinigten Staaten, George Washington, am 30. April 1789. Stanford White, einer der bedeutendsten New Yorker Architekten des ausgehenden 19. Jahrhunderts, hat den Bogen nach dem Vorbild römischer Triumphbogen geplant.

    Südlich des Washington Square findet man zahlreiche Cafés, Restaurants und Bars, auch westlich des Washington Square, in der Seventh Avenue und im West Village warten zahlreiche Clubs und Bars auf Nachtschwärmer.
    Die beschauliche Shoppingmeile des Village ist die Bleecker Street, vor allem im Bereich nördlich der Christopher Street.

    Bayard-Condict Building Architekturfreunde sollten der Bleecker Street nach Osten folgen, wo gleich nach dem Broadway, im so genannten NoHo (North of Houston), ein Hochhaus des berühmten amerikanischen Architekten Louis Sullivan zu sehen ist: das Bayard-Condict Building.
    Louis Sullivan gilt als bedeutendster Vertreter der »Chicago School«, einer losen Gruppe von Architekten aus Chicago, welche die Entwicklung des modernen Hochhausbaus durch ihre technischen Innovationen und ihre Gestaltungsgrundsätze maßgeblich prägte. Das 1899 fertig gestellte Bayard-Condict Building ist Sullivans einziges Bauwerk in New York City.


    nach oben

    Ihr Architekturführer durch das Village:
    New York City für Architekten

    Copyright Heike Werner
    Impressum / Kontakt

    Google
     
    GRAND-i-TOUR Bilder für Ihre Homepage?
    GRAND-i-TOUR images for your website?